Seminare und Workshops


Starten sie mit unserem Schulungsangebot in das Thema Elektromobilität im ÖPNV. In unseren Seminaren und Workshops geben wir einen Überblick über den aktuellen Stand der Technik und erläutern detailliert die betrieblichen und technischen Besonderheiten von Batterie-, Brennstoffzellen-, Hybrid- und Oberleitungsbussen.

Oftmals gibt es innerhalb einer Stadt oder eines Verkehrsbetriebs unterschiedliche Meinungen, welche Elektrobustechnologie für die lokale Situation vorteilhaft ist. Im Rahmen unseres „Einstiegsworkshops“ greifen wir diese unterschiedlichen Vorstellungen auf. Wir informieren neutral über Vor- und Nachteile der Technologien und diskutieren mit Ihnen gemeinsam mögliche Elektrifizierungskonzepte für ihre Stadt. Neben der Technik und dem Betrieb widmen wir uns aber auch den finanziellen Aspekten. Die zu erwartenden Mehrkosten werden realistisch bewertet und geeignete Fördermaßnahmen präsentiert.

Unser Workshop „Planen mit Elektrobussen“ richtet sich an Verkehrsbetriebe, die sich schon für eine Elektrobustechnologie entschieden haben. Die neuen Randbedingungen, wie die begrenzte Reichweite und benötigte Ladezeit, müssen in der Betriebsplanung berücksichtigt werden. Zusammen mit den verantwortlichen Betriebsplanern diskutieren wir die örtliche Situation und geben Hilfestellung bei der Gestaltung der Umlaufpläne.

Unser Schulungsangebot richtet sich an Busbetreiber, Aufgabenträger, Städte und Kommunen. Die Workshops führen wir wahlweise bei ihnen vor Ort oder in unserer Niederlassung in Aachen durch. Gerne erstellen wir ihnen ein individuelles Angebot.